„Buhlsbach“

Nach dem „Silberbachtal“ ein weiteres Franken-Bild, das wie eine Kinderbuch-Illustration aussieht. Dürer-Aquarelle vom Nürnberger Umland auch, es muss irgendwas mit … Mehr

„Flughafen“

Nicht nur am Nordfriedhof war der junge Maler unterwegs (vgl. „Cemetery“), sondern auch am Flughafen. Mit Skizzenblock und Fotoapparat durchwanderte … Mehr

„Blick vom Pilatus“

Bei „Heckmairs Toscanelli“ hatte ich von der Wanderung auf den Pilatus, den Hausberg von Luzern, erzählt. Während dieser Tour ist … Mehr

„Ochsengarten“

Von St. Peter zur Peterer-Scharte ist mein Lieblingsweg im gesamten Villnößtal. Was extrem narzisstisch klingt, hat sich halt einfach so … Mehr

„Dromineer“

Vor einigen Jahren hatte ein Bekannter, dessen Bruder in Irland lebt, eine Reise auf die Insel angeregt. Aus diesem Vorschlag … Mehr

„Blick zur Ramsau“

Diese kleine Skizze entstand nach der Thomas Bernhard-Gedächnis-Wanderung, die bei „Reindlmühl“ beschrieben ist. In Altmünster mich dem Seeufer nähernd, sah … Mehr

„Amberg-Hütte“

Seit dieser Tour heißt der – hier nicht dargestellte – Bereich des Weges „Ringleinwald“. Im Nebel sahen wir nicht, dass der Waldpfad direkt parallel zum Forstweg verläuft.