„Grenze“

Grenze
40/50 cm, 1996

Nachdem ich kürzlich eine Ausstellung meiner DDR-Bilder zu 95 % fix machen konnte (im nächsten Frühjahr, anlässlich 30 Jahre plumpe Wahlfälschung bzw. später dann Mauerfall, Details zur Ausstellung folgen, wenn die 100 % erreicht sind) hier noch ein Bild aus meiner „Güstrow“-Serie. Mehr fällt mir dazu gerade nicht ein, außer vielleicht ein Filmtipp: „Gundermann“ von Andreas Dresen. Sehr komplex und sehr unterhaltsam!

http://www.spiegel.de/kultur/kino/gundermann-mit-alexander-scheer-einer-wie-keiner-filmkritik-a-1224062.html

Das Einzige, was ich dem Film vorwerfen kann, ist, dass mein Lieblingssong von Gundi nicht drin vor kommt: https://youtu.be/Vo2IXBHn9GI

Advertisements

2 Kommentare

    1. Nicht die Bohne 😎 Außerdem: Wenn de Muddi aus Grimma stammt und die Hälfte der Verwandtschaft in der DDR gelebt hat, dann mischt man sich ja nicht ein, sondern ist irgendwie automatisch mit dem Thema verrührt, n‘est pas?

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s