„Nike“

Spike
20/25 cm, 2011

Nike war eine sehr freundliche Bordeauxdogge. War, weil die alte Dame leider eingeschläfert werden musste. Sie gehörte einer Freundin von meinem Bruder und dessen Freundin. Gelegentlich hat Bernhard sich um sie gekümmert. Eine besonderer Freude war es ihm immer, den Fressnapf vor das gutmütige Tier zu stellen und es mit erhobenem Zeigefinger und „waartee!“ daran zu hindern, los zu fressen. Traurig und mit Sabber im Maul saß sie dann da, schaute zu dem Tierquäler und wartete auf das erlösende „jetzt“!

Wenn man weiß, wie übel gelaunt der Freß-Verhinderer wird, wenn er selbst Hunger hat, wirkt dieses Schauspiel, dessen Zeuge ich einmal war, noch perfider.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s