Repariert 3/3: „Kissenschlacht“

Kissenschlacht
100/110 cm, 1995

Hier ein Beispiel dafür, warum es nicht sehr empfehlenswert ist, Bilder jahrelang Gesicht auf Gesicht zu lagern. Es hatte sich mit einem anderen verklebt, und beim Versuch, die beiden vorsichtig voneinander zu lösen, platzte mitten in der dunklen roten Hintergrundfläche eine dicke Farbnase ab und brachte ein Stück des weiß-blauen Untergrunds zum Vorschein. Es ist sehr befriedigend, dass ich inzwischen gar nicht mehr weiß, wo genau die Stelle war, ich finde sie einfach nicht mehr.

Detailfotos von den in dieser kleinen Reihe angesprochenen Bilder-Macken sind übrigens auf meiner Instagram-Seite zu sehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s