Abgespannt 7: „Im Auto“

Im Auto
60/80 cm, 2009

So ziemlich das Ärgerlichste beim Malen ist es, wenn Portraits misslingen. Da ist man den ganzen langen Weg gegangen (Motivsuche, Vorzeichnung, geduldiger Farbauftrag), aber die Gesichter sehen aus wie Zombies, kleine Monster, oder einfach lächerlich. So war es bei diesem Motiv aus dem Film „Death Proof“. Die Köpfe der Mädels waren einfach nicht zu retten. Wütend übermalte ich sie, in der Hoffnung, dass sich daraus etwas Neues entwickeln könne, was ja manchmal tatsächlich so ist. Nicht aber in diesem Fall, es ist einfach nur ein Dokument von „nix geworden, Deckel drauf“. Ich zeige es trotzdem, weil es eine Art Kommentar zu einem beliebten Missverständnis ist; dass nämlich das, was leicht und mühelos aussieht, auch tatsächlich leicht und mühelos herzustellen sei.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s