„Gathislauna“

Gathislauna
35/41 cm, 2012

So hat sich das vor ein paar Jahren wirklich zugetragen. Hingefahren bin ich dann aber doch nicht.

SMS an A.:

Uff – der heutige Traum war derart abstrus, dass ich mir davon Notizen machte. Es tauchte u.a. das mir völlig unbekannte Wort „Gathislauna“ auf. Google: „Gathis“ ist ein Imperium in World Of Warcraft, „Launa“ ein kleines Berggasthaus in der Schweiz. Hmm… Imperium Kunstmarkt vs. wahre Bedürfnisse? Das nennt man wohl „Synapsen-Humor“.

Mail an B.:

Tja, die Messe lief nicht so prickelnd: Top Stand, gute Arbeit, große Resonanz, Lob und Anerkennung (auch von anderen Galeristen), konkrete Interessenten, Ergebnis unterm Strich: keins, außer, dass mal wieder mehr als zwei Monate umsonst gearbeitet… daraufhin hab ich nachts einen dermaßen Quatsch geträumt… (…)

Der Traum spielte übrigens in Köln, wo die Messe stattfand. Während der Eröffnung hatte ich ein paar Freunden erzählt, dass ich bei einem solchen Event immer Sehnsucht nach einer ganz normalen Berghütte kriege. Genau so eine Art Hütte hatte ich dabei im Sinn gehabt.

Nach Recherche hab ich dann die „Launa“-Hütte hinskizziert. Ich glaub das Bild bleibt so, ist halt ein schnelles, fragmentarisches Traum-Bild. Ende März schließt sie (südlich von Chur gelegen) – müsste da eigentlich noch kurz mal hin. Immerhin hatte ich noch nie einen derart skurrilen Anlass zum Malen: Gathislauna hieß eine nette blonde Polizistin, die mir einen alternativen Weg zur U-Bahn zeigte, weil der reguläre gesperrt war, was sie sehr erboste. Unterwegs zeigte sie mir noch den russischen Marmor, der auf der Baustelle… zur Polizeistation war ich geflohen, weil… es war echt ein Sch….-Traum….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s